Leider kein Eis am Stiel

Nach über 20 Jahren habe ich wieder einmal versucht, Schlittschuh zu laufen. Ich habe mich dafür extra passend zum Eis in ein Outfit mit pastellfarbenen Accessoires geschmissen, nur um dann leider nach wenigen Minuten festzustellen, dass ich Eis lieber auf dem Teller mag als unter meinen Kufen. Nach dem kläglich gescheiterten Versuch auf der Eisbahn, der vor allem daraus bestand mich am Rand entlang zu hangeln, beschlossen wir zum Trost nach Thun zu fahren und uns dort in Mani's Bagel-Bar mit einer heissen Schokolade, einem Matcha-Latte und köstlichen Bagels zu trösten. 

 

 

Tja, so unbeholfen sah es die meiste Zeit aus. 

 

Das Outfit wäre aber überaus passend gewesen. Leggings, ein kurzer Rock darüber, sowie ein Poncho, der genügend Bewegungsfreiheit bietet (vor allem beim hilflosen Versuch mit Armrudern das Umfallen zu verhindern). Das Beret und der Schal runden den Look ab.  

Die Brille bitte nicht vergessen! Das Eis blendet stark. 

 

Thun mit seinem wunderschönen See und dem imposanten Bergpanornama bietet immer wieder eine schöne Fotokulisse, so dass wir dann bei bereits untergehender Sonne noch ein paar Fotos am See machten. Die Schlittschuhe hatte ich mittlerweile gegen meine schwarzen Stiefel getauscht. 

 

Dort wärmten wir uns wie gesagt an einer heissen Schokolade und einem Greentea-Matcha-Latte. 

Das ist fein pulversierter Grüntee mit Milch. Mit dem Geschmack musste ich mich erst ein bisschen anfreunden, aber dann mochte ich ihn immer mehr und werde ihn sicher wieder einmal bestellen. 

Rezepte findet ihr zum Beispiel bei Chefkoch

 

Das Foto ist aus technischer Sicht natürlich nicht das Beste. Aber ich fand es so schön, von der untergehenden Sonne angestrahlt zu werden. 

 

Herzlich, eure Karolina 

 

Bitte beim Kommentieren keine Emoticons verwenden. Diese werden vom System fehlerhaft verarbeitet und der Kommentar dadurch unlesbar. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Susanne Bigler (Montag, 11 Januar 2016 23:34)

    Liebe Karolina
    Es sind einfach wieder wunderschöne Fotos von Dir aus Thun!
    Ich bekomme gerade Lust, mich auch schön zu machen und rauszugehen aufs "Glatteis"!
    Danke auch für den Tip vom Chefkoch - sehr spannende Rezepte!
    Geniess den Winter!

  • #2

    Karolina (Dienstag, 12 Januar 2016 14:36)

    Liebe Susanne, ich komme gerne mit und bewundere Dich vom Rand aus! :-)
    Bis bald, Karolina