Rückspiegel 4

In unregelmässigen Abständen fasse ich die Outfits, die ich die getragen und spontan in einem Spiegel-Selfie festgehalten habe in einem Rückblick zusammen. Rückblick und Spiegel ergibt - tatarataaa - "Rückspiegel". Die Bilder findet ihr auch auf Instagram. Einzelne Outfits waren ev. Teil von eigenen Blog-Posts. 

 

Hier nun also der letzte Rückspiegel des Jahres 2015 

Schwarz-weiss seht ihr bei mir häufiger. Hier habe ich einen leichten, gepunkteten Sommerrock wintertauglich gemacht, indem ich blickdichte Strümpfe, Booties, sowie einen Poncho und eine Mütze dazu kombiniert habe. Einziger Farbtupfer sind hier die Lippen und Nägel. 

 

Da ich mir diesen Winter u.a. einen roten Mantel zugelegt habe, ergeben sich zwangsläufig viele rote Outfits, die ihr schon hier gesehen habt. Diese zwei Kombis sind sehr ähnlich. Beide Male liegt der Fokus auf einem ausdrucksstarken Print. Beim linken Outfit ist es ein Oversize-Schal und rechts eine Bluse mit einem auffälligen Pferde-Druck. Links ist es ein schlichtes Kleid, zu welchem ich dann noch einen Gürtel kombiniert habe. Rechts ein schmaler Rock.

 

Lange habe ich gezögert, mir einen Long-Cardigan zuzulegen. Für mich war das früher immer typische "Dicken-Mode", bei der es darum geht, so viel wie möglich zu verhüllen und das passt nicht zu mir. Inspiriert durch andere Bloggerinnen habe ich mir dann doch einen zugelegt. Kombiniert mit einem Gürtel, der eine Taille zaubert und dazu passenden Stiefeln, ist es ein klassischer Look, bei dem es ganz und gar nicht darum geht, etwas zu verhüllen, sondern sportlich-schick zu präsentieren. 

Zuletzt noch mein diesjähriges Weihnachtsoutfit. Das Kleid ist ganz schlicht und schmal geschnitten. Dazu Lackpumps und Perlenschmuck. Der Hingucker ist natürlich der Feder-Kragen, der den Hals umschmeichelt. In diesem Outfit fühlt man sich wie "one million dollar". Meine Oma fragte dann auch sofort, ob mich später die Limousine abhole...;-) 

 

Herzlich, eure Karolina

 

 

Bitte die Kommentare nicht mit Emoticons versehen. Das System verarbeitet diese fehlerhaft und der Kommentar wird dadurch unlesbar. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Steph (Mittwoch, 30 Dezember 2015 15:27)

    Ohhhhh, wo fange ich an? Das erste Outfit gefällt mir supergut, die anderen auch, aber das gefällt mir am besten. Der rosa Federkragen ist toll, aber wo hast du denn den braunen Gürtel (und/ oder den roten) her? Könnte sowas gut zu einem Kleid mit einer zu hoch angesetzten Taille brauchen.
    Guten Rutsch aus dem Pott
    Steph

  • #2

    Karolina (Mittwoch, 30 Dezember 2015 17:51)

    Danke, liebe Steph! Mir gefällt das Erste auch am besten. :)
    Beide Gürtel sind von Bonprix, bpc selection.

  • #3

    Lony (Freitag, 01 Januar 2016 07:12)

    Meine liebe Karolina,

    schon längst wollte ich mich wieder bei Dir gemeldet haben: ich wünsche Dir von Herzen ein wunderbares neues Jahr, ganz viel Glück und Gesundheit und 1000 schöne Momente zum Lachen!!!

    Ich hatte in der Zwischenzeit noch einen 2. Blog aufgemacht (zum Thema Musik) und hab mich dann zwischen den zwei Blogs verzettelt, war einfach doch zu viel. Nun bin ich wieder bei meinem "Kleinstadtlebenblog" und das wird nun auch mein Baby bleiben ;-) Aber auch sonst ist mein Leben zur Zeit ziemlich chaotisch (siehe mein letzter Blog Post), was für mich völlig neu ist, denn bis jetzt lief alles in "geordneten" Bahnen und dennoch freue ich mich auf die kommende Zeit ;-)

    Wie ist es Dir ergangen die letzten Wochen? Übrigens finde ich alle Deine Outfits absolut bezaubernd - das rot steht dir einfach wunderbar - aber am edelsten finde ich das letzte Outfit mit dem rosa Mantel und dem tollen Kragen! Sehr ladylike! Es ist so schade, dass wir beide so weit auseinander wohnen. Was meinst Du, was wir Spaß hätten, mal für ein gemeinsames Shooting loszuziehen?

    So, Du Liebe, halte die Ohren steif, ich bin jetzt keine so treulose Tomate mehr und komme wieder öfters zu Besuch, versprochen ;-)

    Hab einen schönen 1. Tag in 2016
    Liebe Grüße!!!

    Lony

  • #4

    Gabriela Reinhard (Dienstag, 19 Januar 2016 09:16)

    Kein Zweifel, Ich mag die roten Outfits

  • #5

    Karolina (Dienstag, 19 Januar 2016 09:24)

    Danke, liebe Gabriela!